ABDICHTUNGEN, Die einzigartige Verbindung - dicht aus einem Guss


Wir verarbeiten Flüssigkunststoffe z.B. von Kemperol zur Abdichtung von Flachdächern.

Flüssigkunststoffe schützen Flachdächer jahrzehntelang vor Feuchtigkeit und Regen- auch in Bereichen, wo es auf Grund eines geringen Gefälles zur Pfützenbildung kommt, halten Flüssigkusnststoffe , was Sie versprechen. Wir können nicht nur Flachdächer damit bearbeiten, auch Balkone und Terrassen werden abgedichtet und verschönert. Denn Flüssigkunststoffe kann mit Farbbeschichtungen, Quarzsanden und Steinen kreativ gestaltet werden.

Ob Dresdner Zwinger, Fernsehturm am Berlin Alexanderplatz, Empire State Building oder Rockefeller Center – alle Bauwerke haben eines gemeinsam: Sie wurden mit Flüssigkunststoff langzeitsicher abgedichtet.

Sämtliche Produkte der Flüssigkunststoff Familie werden flüssig aufgebracht und mit einem Vlies armiert. Der Flüssigkunststoff passt sich allen baulichen Gegebenheiten an und härtet zu einer homogenen dauerelastischen Abdichtung aus, die vollflächig mit dem Untergrund verbunden ist. Da die chemische Reaktion einer „flüssigen“ Abdichtung beginnt, sobald die einzelnen Komponenten miteinander in Berührung kommen, werden die z. T. mehrkomponentigen Produkte erst auf der Baustelle durch den Verarbeiter zu einer hochwertigen Abdichtung konfektioniert.

Flüssigkunststoff wird überall dort eingesetzt, wo professionelle Abdichtungslösungen unverzichtbar sind: Auf Flachdach, Balkon, Terrasse, Parkdeck und Brücke, auf Fernsehtürmen, bei Brunnen und in Innenräumen, bei Neubau und Sanierung oder Instandsetzung sowie im Denkmalschutz.

Weiter Informationen erhalten Sie bei uns.